Elektroniker/-in für Energie- und Gebäudetechnik

Industrieelektriker/-in für Betriebstechnik

Deine Ausbildung:

Du lernst, Systeme der Energieversorgung und Gebäudetechnik zu entwerfen, zu installieren und wirst diese auch in Betrieb nehmen. Auch das Installieren von Antriebs-, Schalt-, Steuer- und Regeleinrichtungen steht auf dem Programm. Ebenfalls lernst Du die gesamte Technik rund um Einbruchmelde-, Brandmelde- und Videoüberwachungsanlagen sowie Datennetze zu beherrschen.

Industrieelektriker/-in und Elektroniker/-in verfügen über das nötige Know-How rund um intelligente Gebäude: Von der Installation einer Beleuchtungsanlage bis hin zu Aufbau und Verdrahtung von Schaltschränken und der Programmierung von Steuerungen. Bei entsprechender Fortbildung deckst du später die komplette Energie- und Gebäudetechnik ab.

Dein Profil:

  • Zuverlässigkeit, Eigenständigkeit
  • handwerkliches Geschick
  • Teamfähigkeit 
  • Qualitätsbewusstsein
Ausbildungsdauer:

  • Elektroniker/-in für Energie- und Gebäudetechnik: 3½ Jahre
  • Industrieelektriker/-in für Betriebstechnik: 2 Jahre
 Unsere Leistungen:

  • Lehrvertrag mit Option zur Übernahme
  • Entlohnung nach Tarif mit jährlicher Erhöhung der Ausbildungsvergütung
  • Weiterbildung / Qualifizierung
  • Aufstiegsmöglichkeiten nach der Lehre:
    technischer Fachwirt, Techniker-, Meisterausbildung, Bachelor-/Masterstudium
  • Bereitstellung von Werkzeugen und firmeneigenen Arbeitssachen 
  • umfassende soziale Betreuung,
    z. B. jeder Auszubildende hat einen persönlichen Ansprechpartner/Mentor
Online bewerben … 
Ihre Ansprechpartner:
Sebastian Huth und Wolfgang Breitmann